KURBAN-Opferfest auf dem Hof Bergmann

Hof Bergmann – Wir bieten zum KURBAN-Opferfest Bullen aus unserer Aufzucht, die im betriebseigenen EU-Schlachthaus geschlachtet werden. Die Schlachtung erfolgt nach islamischem Brauch durch einen gläubigen Muslim. Ihren Familien stehen für Schlachtung und Zerlegung der Bullen ausreichend Räumlichkeiten zur Verfügung. Ebenso gibt es viele Parkmöglichkeiten. Vertrauen Sie beim diesjährigen KURBAN-Opferfest auf unsere bewährte Fachkompetenz. Besuchen Sie unseren Hof und wählen Sie Ihr Opfertier einige Zeit vor dem KURBAN-Opferfest direkt bei uns aus. Sie möchten weitere Infos? Rufen Sie uns an! Martin Bergmann: Mobil 0173/5471245 – Telefon Betrieb 02309/75151 oder Telefon privat 02309/784487.

Hof Bergmann (Foto: ainfach.com) Hof Bergmann (Foto: ainfach.com) Hof Bergmann (Foto: ainfach.com) Hof Bergmann (Foto: ainfach.com) Hof Bergmann (Foto: ainfach.com) Hof Bergmann (Foto: ainfach.com) Hof Bergmann (Foto: ainfach.com) Hof Bergmann (Foto: ainfach.com)

Martin Bergmann | Tinkhofstr. 182 | 45731 Waltrop | Email: info@kurbanopferfest.de
Mobil: 0173/5471245 | Telefon Betrieb: 02309/75151 | Telefon privat: 02309/784487